Zum Hauptinhalt springen

Erlebnispfad am Nationalparkhaus

Mit Beginn der Saison 2016 wurde der Erlebnispfad am Nationalparkhaus Hiddensee eingeweiht.

Klettern, Balancieren, wie ein Sandkorn im Wind mit der Seilbahn sausen, Wasser um die Insel strömen lassen und einiges mehr könnt Ihr auf dem Erlebnispfad "De lütt Küst" (kleine Küste) vor dem Nationalparkhaus ausprobieren.
Nicht nur Küstendynamik zum Mitmachen und einen Vogelausguck gibt es dort zu erleben. Auf bunt illustrierten Tafeln findet Ihr auch die Geschichten von Sandkorn Sandy, das sich in der Hiddenseer Natur bestens auskennt.

Nationalparkhaus Hiddensee
“Veränderung” ist der Titel der Ausstellung im Besucherinformationszentrum des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft und kaum etwas könnte der laufend durch die Kräfte der Natur wachsenden und sich wandelnden Insel Hiddensee angemessener sein.