Zum Hauptinhalt springen

Hansestadt Stralsund

Ausflüge in die Hansestadt Stralsund

Die als UNESCO-Welterbe geadelte Hansestadt Stralsund ist mit ihrer Geschichte, der einmaligen Lage am Wasser und den vielen historischen Bauten ein Highlight in der norddeutschen Region. Stralsund erhielt 1234 das Stadtrecht und wurde 1293 in die Hanse aufgenommen. Eine große Bedeutung der Bauwerke dieser Zeit spielen die Kirchen. Die erste mittelalterliche Parrkirche, welche mit kunstvollen Malereien und Altären verziert wurde, war die 1276 erbaute Nikolaikirche. Imposant ist auch das danebenliegende Rathaus mit seiner gotischen Schaufront.

Tourismuszentrale der Hansestadt Stralsund
Willkommen in der Hanse- und Welterbestadt Stralsund! Hier machen jeder Backstein und jeder Hafenkanal die spannende Geschichte der schönen Hanseatin erlebbar, deren Spuren bis ins 1234 zurückführen.