1. Home
  2. /
  3. Corona

Liebe Gäste,

Erreicht ein Landkreis, eine kreisfreie Stadt oder das gesamte Land drei Tage hintereinander die Warnstufe „gelb“ auf der Corona-Ampel des Landes, gilt künftig ab dem übernächsten Tag in Innenbereichen die 2G-Regel Plus. Das heißt ab dem 25. November 2021 dürfen nur noch Geimpfte und Genesene Personen mit aktuellem negativen Corona-Test eine Beherbergung sowie weitere Angebote nutzen. 

 Dies gilt auch in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und anderen touristischen Betrieben, sowie in den Innenbereichen der Gastronomie, bei Veranstaltungen und Feiern (auch bei privaten Feiern außerhalb der eigenen Häuslichkeit) und in Kultur- und Freizeiteinrichtungen.

Es gilt im Innenbereichen die 2G-Regel. Das heißt, dass nur Geimpfte und Genese diese Angebote nutzen können.

Das gilt in folgenden Bereichen:

  • in den Innenbereichen der Gastronomie
  • bei Veranstaltungen und Feiern (auch bei privaten Feiern außerhalb der eigenen Häuslichkeit)
  • auf Messen
  • in Kultur- und Freizeiteinrichtungen (im Theater, im Kino, bei Konzerten, in kulturellen Ausstellungen und Museen, bei Zusammentreffen von Chören und Musikensembles, in den Innenbereichen von Freizeitparks, Zoos, Tier- und Vogelparks und botanischen Gärten, auf Innenspielplätzen und bei anderen Freizeitaktivitäten im Innenbereich, in Schwimm- und Spaßbädern, in Fitnessstudios, in Tanzschulen, in Spielbanken und Spielhallen, in soziokulturellen Zentren)
  • im Erwachsenensport: im Amateursport (für Zuschauerinnen und Zuschauer und Sportlerinnen und Sportler) und Profisport (Zuschauerinnen und Zuschauer),
  • in Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und anderen touristischen Betrieben. Ausnahmen gibt es für berufliche bedingte, medizinisch oder zwingend sozialethisch erforderliche Aufenthalte. In diesen Ausnahmefällen reicht ausnahmsweise weiter ein Test bei Anreise sowie nach jeweils drei weiteren Tagen während des Aufenthalts aus.
  • bei der Inanspruchnahme von körpernahen Dienstleitungen (z. B. Kosmetik- oder Tattoo-Studio). Ausgenommen sind hier der Friseurbesuch und medizinisch oder pflegerisch notwendige Behandlungen.
  • Maskenpflicht bei Veranstaltungen in Innenbereichen nur noch mit 50% der Sitzplatzkapazität und maximal 1.250 Teilnehmerinnen und Teilnehmern 

Ab Stufe 3 (orangene Stufe)à aktuell geltende Stufe für Hiddensee (Stand 25.11.2021)

Erreicht ein Landkreis, eine kreisfreie Stadt oder das gesamte Land die Warnstufe „orange“, werden die Schutzmaßnahmen weiter verschärft.

Überall, wo bis dahin die 2G-Regel galt, gilt dann 2G plus. 

Das bedeutet: Zugang haben nur Geimpfte und Genesene. Sie müssen zusätzlich einen tagesaktuellen Test vorlegen, um die Einrichtung nutzen zu können.

  • Das gilt vor allem in Innenbereichen (Gastronomie, Veranstaltungen und Feiern, Messen, Kultur- und Freizeiteinrichtungen, Erwachsenensport, touristische Betriebe (auch Ferienwohnungen und -häuser), körpernahe Dienstleistungen mit Ausnahme Friseur) mit den schon genannten Ausnahmeregelungen. D
  • Für Weihnachtsmärkte gilt die 2-G-Regelung.

 

ACHTUNG:

Ab Mittwoch dem 24. November 2021 benötigen Sie für die Überfahrt zur Insel Hiddensee entweder Ihren Impfnachweis, Ihren Genesungsnachweis oder einen tagesaktuellen negativen Corona-Test.

In folgenden Bereichen tritt verpflichtend das 2Gplus -Modell in Kraft:

  • im Kino
  • Theater, Konzerthäuser, Opern
  • kulturelle Ausstellungen, Musseen, etc.
  • Gaststätten
  • Bibliotheken, Archiven
  • Chöre und Musikensembles
  • Freizeitparks (Schausteller)
  • Zirkusse
  • Zoos, Tier- und Vogelparks, botanische Gärten
  • Volksfeste, Märkte
  • tourismusaffine Dienstleistungen
  • Indoorspielplätze, Indoorfreizeitaktivitäten
  • Schwimm- und Spaßbäder
  • vereinsbasierter Sportbetrieb für Personen ab 18 Jahren
  • Profisport-Zuschauende
  • Fitnessstudios
  • Tanzschulen
  • Spielhallen, Spielbanken etc.
  • soziokulturelle Zentren
  • geschlossene Gesellschaften in Gaststätten
  • private Zusammenkünfte gewerbliche organisiert
  • sonstige Veranstaltungen in Innenbereichen mit bis zu 1250 Personen

Neben den geimpften und genesenen Personen mit negativem tagesaktuellen Test gibt es Personenkreise, die trotz der fehlenden Impfung und Genesung Zutritt zu Veranstaltungen und Einrichtungen erhalten.
Dies umfasst:

  • Kinder unter 7 Jahre,
  • Kinder bis 12 Jahre bei Vorlage eines tagesaktuellen Tests,
  • bis zum 31.12.2021 alle 12-  bis 17-Jährigen und Schwangere, jeweils bei Vorlage eines tagesaktuellen Tests sowie
  • bei Vorlage eines tagesaktuellen Tests Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht gegen Corona impfen lassen können.

Hiddensee Knigge in Corona-Zeiten 

1. Bitte halten Sie generell 1,5 Meter Abstand zu Ihren Mitmenschen.

Manchmal hat man es eilig, möchte schnell von wohin, muss noch eben kurz etwas besorgen. Doch ganz gleich, ob im Supermarkt, Restaurant, im Theater oder am Strandübergang:

Geben Sie sich und Ihren Mitmenschen den notwendigen Raum und Abstand.

Hand aufs Herz, auf die paar Sekunden kommt es im Normalfall nun wirklich nicht an.

2. Treffen im öffentlichen Raum 

Gemeinsame Erlebnisse mit der Familie und den liebsten Freunden sind meist die schönsten. 

Bitte reduzieren Sie trotzdem Ihre Kontakte.

Nur so können Ansteckungen vermieden werden und das Kontaktverfolgung  gewährleistet werden.

3. Bitte tragen Sie eine Maske bei der Anreise mit der Reederei und in dem Inselbus

Es dient dem eigenen und zum Schutze der anderen. Für eine herzliche Begegnungen gilt es so stark zu lächeln, dass man Ihnen die Freundlichkeit von den Augen ablesen kann.

4. Bitte achten Sie bei An- und Abreise auf den nötigen Abstand 

Wir kennen es alle, man hat große Sehnsucht nach Urlaub und wir alle haben sehr lange darauf warten müssen, wir stecken alle voller Vorfreude und es kann nicht schnell genug gehen. Aber haben Sie bitte etwas mehr Geduld! Nicht alle sind gleich schnell.

Wer nicht zu Hauptzeiten  an- und abreisen kann, sollte dies bitte tun, um Staus, Verzögerungen und Ansammlungen zu umgehen. Ein Wassertaxi können Sie gern für Ihre individuelle anreise buchen.

5. Die Insel ist groß genug und hat viele ruhige Ecken. Für jeden ist ausreichend Platz vorhanden.

Selbst in der Hochsaison gibt es für jedermann ausreichend Platz auf der Insel, wunderschöne und zugleich ruhige Ecken, die viel Erholung und Freude bereiten. Bitte versuchen Sie jederzeit mit Ruhe und Gelassenheit Menschenansammlungen zu vermeiden.

6. Bitte bleiben Sie geduldig mit unseren Hiddenseern und auch anderen Mitgästen.

Die verordneten Auflagen sind für alle komplett neu. Alle Insulaner*innen versuchen diesen so akkurat, wie möglich gerecht zu werden. Dass da nicht sofort rasante Routine herrscht, ist hoffentlich verständlich. Geduld, davon brauchen wir jetzt gemeinsam allerhand.

7. Bitte tragen Sie eine medizinische Mund-Nasen-Bedeckung in allen Hiddenseer Einrichtungen, nutzen Sie das Desinfektionsmittel am Eingang und halten Sie sich an die maximale Personenanzahl die für die Einrichtung gelten.

Bitte waschen Sie sich regelmäßig Ihre Hände und tragen Sie, wo es verlangt wird ein Mundschutz.

8. Bitte reservieren Sie einen Tisch vorab in Ihrem Wunschrestaurant, beachten Sie jederzeit den Abstand, die Anweisungen des Personals sowie die Sitzregelungen im Restaurant.

Spontanes besuchen des Restaurants und mit Glück noch einen Platz finden, wird momentan ohne einen Anruf nicht gehen. Unsere Gastronomen hätten es sicher auch gerne anders, doch damit aus dem Restaurantbesuch ein reibungsloses und genussvolles Erlebnis wird, planen Sie bitte etwas Zeit für die Anmeldung und Platzierung ein. Es wird und wurde bereits gewirbelt, getüftelt, verschoben und ausgeräumt, damit die Hygienekonzepte funktionieren. Jeder Stuhl, jeder Tisch müssen bitte so stehen bleiben, wie vorgefunden und auch die Kleinen dürfen derzeit nicht umherlaufen.

10. Bitte halten Sie sich an die von Ihrer Unterkunft ausgegebenen Hygiene- und Abstandsregeln, insbesondere beim Frühstück.

Im Hotel sind Sie höchstwahrscheinlich nicht der einzige Gast, deswegen nehmen Sie bitte auch hier Rücksicht auf Ihre Mitbewohner aus den Nachbarzimmern und halten Sie die Regeln ein.

10. Bitte bleiben Sie in Ihrer Unterkunft und rufen Sie die 116 117 an, sollten Sie Corona-Symptome haben.

Bitte spazieren oder fahren Sie NICHT zum Arzt, sondern greifen Sie zum Hörer und wählen die obige Nummer. So können Sie verhindern, dass falls Sie infiziert sind, nicht weitere Personen von Ihnen angesteckt werden. Manchmal dauert es etwas, bis man jemanden erreicht, auch hier ist wieder Geduld gefragt. Kein Zuckerschlecken, wenn man sich nicht gut fühlt. Bitte bleiben Sie ruhig und besprechen Sie weitere Schritte am Telefon. Wir denken an Sie!

Innenbereich:  Zutritt derzeit nur für 2G+ (Geimpft oder Genesen mit aktuellem negativen Corona Test)

Bitte tragen Sie bis zum Sitzplatz eine Maske, registrieren Sie sich über die Luca App – oder tragen Sie Ihre Kontaktdaten manuell in eine Liste ein.

Außenbereich: Bitte registrieren Sie sich über die Luca App – oder tragen Sie Ihre Kontaktdaten manuell in eine Liste. 

Für einen Besuch gilt derzeit die 2Gplus -Regel (Geimpft oder Genesen mit aktuellen Corona Test)

Zusätzlich müssen Sie sich entweder über die Luca-App oder über eine Kontaktliste mit Ihren Kontaktdaten registrieren. In Innenbereichen gilt jederzeit die Maskenpflicht. 

Bitte beachten Sie, dass in allen Innenräumen sich nur eine begrenzte Gästeanzahl gleichzeitig aufhalten dürfen. Bitte halten Sie jederzeit die AHA-Regeln ein.

Derzeit gilt für einen Besuch im Kino die 2G+ Regelung. Der Zutritt ist derzeit nur für Geimpft oder Genesen mit aktuellem Corona Test möglich.

Zusätzlich müssen Sie sich entweder über die Luca-App oder über eine Kontaktliste mit Ihren Kontaktdaten registrieren. Bis zum Sitzplatz benötigen Sie einen Mund- und Nasenschutz.

Ihnen wird ein fester Sitzplatz zugewiesen. Während der Vorstellung müssen Sie die Maske tragen.

Liste von Gründen für einen Antigen-Schnelltest:

  • ich benötige ein Testergebnis innerhalb von 20 Minuten
  • ich besuche Familienangehörige und möchte diese schützen
  • ich benötige einen Antigentest mit negativem Ergebnis zur Vorlage für das Pflegeheim meiner Familienangehörigen
  • ich komme gerade aus einem Risikogebiet zurück und möchte nach mindestens fünf Tagen Quarantäne einen Test machen, um meine Isolationszeit zu verkürzen
  • ich möchte in eine Region/ in ein Land reisen, welches Antigentests zur Einreise voraussetzt

Liste von Gründen für einen PCR-Test: (Nur in der Arztpraxis Hiddensee möglich) 

  • ich möchte in eine Region/ ein Land reisen, welches PCR-Tests zur Einreise voraussetzt
  • ich benötige ausdrücklich angeordnet einen PCR-Test zur Vorlage bei einer Einrichtung
  • ich bevorzuge einen PCR-Test aus persönlichen Gründen

Bitte bringen Sie auch ein Ausweisdokument mit, welches Ihre deutsche Adresse nachweist. 

Sollte man einen Termin vereinbaren?

Es ist kein Termin notwendig. Wir empfehlen jedoch, den Test vorab online auf www.seebad-hiddensee.de (Anmeldung & Bezahlung) zu buchen, um Wartezeiten zu vermeiden.

Was ist ein Bürgertest? 

Sollte man einen Termin vereinbaren?

Vereinbaren Sie bitte vorab einen Testtermin, in dem Sie unter https://www.seebad-hiddensee.de/testmoeglichkeiten-hiddensee/ Ihren Wunschtermin wählen und als notwendigen Angaben im Vorfeld hinterlegen. 

Sie können selbstverständlich auch ohne Termin zu den Öffnungszeiten die Testzentren aufsuchen. 

 

 

Gibt es einen Anspruch auf einen PCR-Test bei einem positiven Selbsttest?

Ja. In den Testzentren soll dafür unmittelbar die Möglichkeit bestehen, nach einem positiven Schnelltest die Probe für einen PCR-Test abnehmen zu lassen. Wer sich zuhause selbst getestet und ein positives Ergebnis erhalten hat, sollte einen Termin beim Hausarzt machen oder sich unter der Telefonnummer 116 117 melden, um sich dann mit einem PCR-Test testen zu lassen. Bis zum Bestätigungstest, sollte man zuhause bleiben und sich an die AHA- +L-Regel halten.

Gäste aus dem Ausland müssen die Schnelltest bezahlen.

Wie ist der Ablauf eines Antigentest?

Bei unserem Antigen-Schnelltest wird eine Probe aus den Schleimhäuten der Atemwege entnommen. Dies erfolgt durch einen Abstrich von der Rachenwand und aus dem Nasen-Rachenraum. Ca. 15-20 Minuten später erhalten Sie das Testergebnis in Form einer E-Mail oder per SMS.

Wann und wie erhalte ich mein Ergebnis vom Antigentest?

Nachdem die Probe entnommen wurde, können Sie das Testgelände verlassen. Innerhalb von 15 Minuten erhalten Sie das Ergebnis per E-Mail an die E-Mail-Adresse, die Sie uns bei der Registrierung genannt haben oder per SMS. 

In seltenen Fällen kann es zu Übertragungsfehlern kommen (z.B. Spam Mail). Sollten Sie Ihr Ergebnis innerhalb von 40 Minuten noch nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte an unsere Kundensupport 038300/64233, damit wir Ihnen Ihr Ergebnis erfolgreich übermitteln können.

Sind die Antigenschnelltest offiziell zugelassen?

Ja, alle von uns verwendeten Antigen-Schnelltests sind selbstverständlich zugelassen; wir verwenden hierbei nur solche Tests, die darüber hinaus seitens des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) nach § 1 Abs. 1 der Coronavirus-Testverordnung vom 30. November 2020 gelistet wurden.

Was passiert wenn das Testergebnis positiv ist?

Ist eine Infektion anzunehmen, sind Sie als infektiös für andere Personen zu betrachten. Deshalb ist es zwingend notwendig, dass Sie sich umgehend in Quarantäne begeben und die vom RKI empfohlenen Maßnahmen in Kooperation mit dem Gesundheitsamt eingeleitet werden. Zusätzlich sollte der Befund eines positiven Antigen-Schnelltests besonders bei gesunden Personen, die keine Symptome haben und keinen Kontakt zu einer erkrankten Person hatten, mittels eines PCR-Tests überprüft werden. 

Im Falle eines positiven Testergebnisses erhalten Sie im Anschluss Informationen zum weiteren Vorgehen.

Da es sich nach dem Infektionsschutzgesetz bei Covid-19 um eine meldepflichtige Krankheit handelt, sind wir außerdem verpflichtet, eine Meldung beim zuständigen Gesundheitsamt zu machen und damit das weitere Vorgehen zu initiieren. Das zuständige Gesundheitsamt finden Sie auf dieser Website: https://tools.rki.de/PLZTool/ 

Kann man mit Fieber oder anderen Krankheitssymptomen vorbeikommen ?

Bei Fiber oder anderen Krankheitssymptomen bitte wir Sie zu Hause zu bleiben oder in Ihrer Unterkunft. Kontaktieren Sie die Arztpraxis Hiddensee (038300/287) und folgen Sie den Anweisungen des Praxisteams. 

Falls Sie Krankheitssymptome aufweisen, bitten wir Sie, ganz besonders auf die nötigen Mindestabstände und AHA-Regeln zu achten, um Ihre Mitmenschen und unsere Mitarbeiter zu schützen. Bitte erwähnen Sie Ihre Symptome auch am Einlass der Arztpraxis und vor dem Abstrich, damit unsere Praxisteam gegebenenfalls weitere Sicherheitsmaßnahmen ergreifen können.

Insel Informationen

Öffnungszeiten Insel Information Vitte (Achtern Diek 18a, 18565 Vitte; Telefon 038300/608685, info@seebad-hiddensee.de): Mo – Fr  09:30 – 15:30 Uhr

Öffnungszeiten Insel Information Kloster (Hafenweg 15, 18565 Kloster; Telefon 038300/60654, hafencenter@seebad-hiddensee.de): Mo – Fr  09:00 – 15:30 Uhr

 

Bitte beachten Sie die geltenden Sicherheitsvorkehrungen und Hygienemaßnahmen:
Der Zutritt der Insel Information Vitte ist ausschließlich für max. 1 Person möglich.


Bitte beachten Sie auch, dass Sie einen Mund- und Nasenschutz tragen müssen, damit Ihnen der Zutritt gewährt wird. Personen mit akuten Atemwegserkrankungen dürfen wir keinen Zutritt gewähren.

Download Flyer

Wichtige Hinweise für Ihren sichereren Urlaub auf der Insel Hiddensee!

Liebe Gäste, 

wir freuen uns, Sie zeitnah wieder auf der Insel Hiddensee begrüßen zu dürfen.

Damit Ihr Urlaub so unbeschwert und erholsam wie nur möglich wird, haben wir hier einige Tipps und wichtige Informationen für Sie zusammengefasst.

Bitte achten Sie zuerst auf die aktuell geltenden Rechtsgrundlagen des Landes M-V und des Landkreises V-R zur aktuellen Corona-Lage.

Sie können diese online unter www.regierung-mv.de nachlesen. 

Beim Nutzen verschiedenster Einrichtungen auf der Insel achten Sie bitte auf sämtliche, durch Hinweisschilder gekennzeichneter Hygienevorschriften – wie zum Beispiel Schutzmaske tragen, Abstand halten, zulässige Personenzahl u.v.m..

Bitte beachten und akzeptieren Sie die gut gemeinten Vorgaben der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Reederei Hiddensee, der Gemeinde, Ihrer Vermieter und in den von Ihnen besuchten Einrichtungen der Insel.