Wir bitten um Verständnis, dass die Veranstaltungen nur stattfinden können, wenn es die aktuelle Corona-Infektionslage und die dementsprechenden Verordnungen zu lassen.

Der Fall Collini

 27.09.2022
 17:15

hier buchen

Anwalt Caspar Leinen (Elyas M‘Barek) gerät über eine Pflichtverteidigung an einen spektakulären Fall: Über 30 Jahre lang hat der 70jährige Italiener Fabrizio Collini (Franco Nero) unbescholten in Deutschland gearbeitet und dann tötet er anscheinend grundlos den angesehenen Großindustriellen Hans Meyer (Manfred Zapatka) in dessen Berliner Hotelsuite. Für Caspar steht weit mehr auf dem Spiel als sein erster großer Fall als Strafverteidiger. Das Opfer ist der Großvater seiner Jugendliebe Johanna (Alexandra Maria Lara) und war wie ein Ersatzvater für Caspar. Zudem hat er mit der Strafverteidiger-Legende Richard Mattinger (Heiner Lauterbach) einen Gegner, der ihm haushoch überlegen scheint. Caspar muss herausfinden, warum Collini ausgerechnet einen vorbildlichen Menschen wie Meyer ermordet hat. Auch das öffentliche Interesse an dem Fall ist immens, doch Collini schweigt beharrlich zu seinem Motiv. Als Caspar gegen alle Widerstände immer tiefer in den Fall eintaucht, wird er nicht nur mit seiner eigenen Vergangenheit konfrontiert, sondern stößt auf einen der größten Justizskandale der deutschen Geschichte und eine Wahrheit, von der niemand wissen will.

  • FSK: ab 12
  • Länge: 118 min.
  • Genre: Thriller
  • Regisseur: Marco Kreuzpaintner
  • Verleih: Constantin Film Verleih GmbH
  • Sprache: D, Deutsch
  • Land: DE
  • Darsteller: Elyas M´Barek, Alexandra Maria Lara, Franco Nero

Eintritt: 6,50 € (Erw.)/ 4,- € Kind (bis 11 J.)

Details


 27. September    17:15
 27. September    19:15
kostenlos

Ort


Zeltkino Vitte
Achtern Diek 21
18565 Vitte/Hiddensee

Veranstalter


Gemeinde Seebad Insel Hiddensee
Norderende 162
18565 Vitte/Hiddensee

Kontakt


marketing@seebad-hiddensee.de
038300/64237