Cookieeinstellungen

"Das Liebesleben der Vögel" - Eine amüsante und interaktive Buchvorstellung

Henni Lehmann Haus Vitte
Wiesenweg 2
18565 Insel Hiddensee

Ticketpreise

10,00€

Beschreibung

Montag, der 6. Mai um 19 Uhr, HLH Vitte:
„Das Liebesleben der Vögel“, Neuerscheinung Hanser-Verlag
Eine amüsante und interaktive Buchvorstellung
Dr. Ernst Paul Dörfler, Ökologe und Autor, Steckby
10 Euro

Das Liebesleben der Vögel
Bestsellerautor Ernst Paul Dörfler stellt sein neues Buch vor
Nicht nur wir Menschen haben sehr unterschiedliche partnerschaftliche Beziehungen, sondern auch die verschiedenen Vogelarten.
In seinem neuen Buch „Das Liebesleben der Vögel“ erzählt der Ökologe und Autor Ernst Paul Dörfler Geschichten aus dem „Privatleben“ unserer liebsten Nachbarn. Unter dem Motto „Lachen und Lernen“ nimmt er sein Publikum mit auf die Reise in die bunte Beziehungswelt der Vögel. Von der Amsel bis zum Zaunkönig durchleuchtet er mit Bild- und Ton-Unterstützung die heimischen Vögel und stellt verblüffende Parallelen in Charakter und Verhalten zwischen Vogel und Mensch fest.
Da gibt es treue und untreue Kandidaten, es gibt Hochstapler und Künstlernaturen, Schmarotzer und sehr friedfertige Vögel. Auch in Beziehungsfragen ist die Diversität beachtlich. Wir erfahren von dauerhaften Bindungen, von Saisonehen, von One-Minute-Stands, von streitsüchtigen Paaren, von emanzipierten Weibchen, von Scheinweibchen und von Feministen unter den Männchen. Haremsmodelle, Fernbeziehungen sowie ein Rollentausch zwischen den Geschlechtern runden das Spektrum ab. Diversität ist in der Natur die allgegenwärtige Normalität. Besonderes Augenmerk legt Dörfler auf die Vogelweibchen, die lange Zeit im Schatten der Forschung standen und von denen Erstaunliches bekannt geworden ist.