Skip to main content

Vitte

Das Zentrum der Insel Hiddensee und »heimliche« Hauptstadt

Vitte ist der größte Ort der Insel Hiddensee und Sitz der Inselverwaltung. Daher wird Vitte häufig auch als die »heimliche Hauptstadt« der Insel bezeichnet. Neben dem Rathaus sind Kindergarten, die Schule, Arzt und Bank in Vitte zu finden. Der Name des ehemaligen Fischerorts hat seinen Ursprung von dem Wort »Vitten«, welches die mittelalterliche Bezeichnung für Heringsfang- und Fischhandelplätze ist.

Entlang der Hauptstraße von Vitte und in der Nähe des gepflegten Sandstrandes lassen sich viele kleine Läden und Gaststätten finden. Auch kulturell hat der Ort einiges zu bieten: Im Nordosten befindet sich die Villa »Karusel« der dänische Stummfilmdiva Asta Nielsen. Hierher lud die Schauspielerin Freunde und Bekannte wie Joachim Ringelnatz und seine Frau, Heinrich George oder Gerhart Hauptmann, was die Villa als Treffpunkt für Künstler bekannt machte. Heute ist das Haus umfangreich von innen und außen saniert und beherbergt Trauzimmer und eine Ausstellung zu Max Taut und Asta Nielsen. Ein Stückchen weiter südlich finden Sie die alte Windmühle, direkt nebenan ist das Rathaus. Achten Sie bei Ihrem Spaziergang einmal auf die Hausnummern, denn an vielen der Häuser befindet sich neben der modernen Nummerierung auch noch die traditionelle Hausmarke.

An der großen Weggablung, im Norden des Ortes, befindet sich die »Blaue Scheune«, ein über 200 Jahre altes Gebäude, welches ursprünglich zur Windmühle gegenüber gehörte. Die Blaue Scheune gehörte der Malerin Henni Lehmann und diente anfangs dem Hiddenseer Künstlerinnenbund und später auch anderen Kunstschaffenden als Galerie. Bis zu seinem Tod im Januar 2000 lebte hier der Maler Günther Fink.

Der Hafen mit seinen Fischerbooten strahlt bei aller Geschäftigkeit die Hiddenseer Ruhe aus, die selbst hier, zwischen an- und ablegenden Fähren, deutlich zu spüren ist. Hier finden Sie auch die Touristeninformation. Entlang des Hafens verläuft der Deich, der von Vitte nördlich nach Kloster und südlich nach Neuendorf führt. Er ist 1962 aus einer Not heraus entstanden. Heute dient er als Route des Rad- und Wandernetzes und bietet somit eine der schönsten Möglichkeiten, Vitte und die Insel Hiddensee zu erkunden.

Gastgeberverzeichnis 2017

Einfach online bestellen
Gastgeberverzeichnis 2017

Keine Unterkunft gefunden? Vielleicht hilft unser Gastgeberverzeichnis weiter?

Der Ort Vitte

Entdecken Sie die spannendsten Sehenswürdigkeiten im Ort

mappin

Blaue Scheune

Die Blaue Scheune in Vitte auf der Ostseeinsel Hiddensee ist in ihrer ursprünglichen Anlage ein niederdeutsches Hallenhaus aus dem Anfang des 19. Jahrhunderts.
Die Blaue Scheune ist ein niederdeutsches Hallenhaus mit Zuckerhutdach aus dem Anfang des 19. Jahrhunderts. Die "Blaue Scheune" in Vitte wurde in den zwanziger Jahren durch regelmäßige Ausstellungen des "Hiddensoer Künstlerinnenbundes" (Katharina...
mappin

Homunkulus Figurensammlung

Viele von Künstlerhand geschaffene Puppen, die zum Repertoire der Seebühne Vitte gehören, werden in der Homunkulus Figurensammlung ausgestellt.
Die Homunukulus Figurensammlung ist seit dem 21.März 2014 eröffnet. Seit diesem Zeitpunkt finden dort regelmäßige Veranstaltungen statt. Nach Terminabsprache kann der Ausstellungsraum der Figurensammlung für Feierlichkeiten und Firmenveranstaltungen...

Veranstaltungen

vom 25.05.2017 bis 25.05.2017

Jakob der Lügner

Die Verfilmung von Jurek Beckers Erfolgsroman unter der Regie von Frank Beyer.
vom 26.05.2017 bis 26.05.2017

Mephisto

Der Fim zeichnet schwach verhüllt den beruflichen Aufstieg des Theaterschauspielers, -regisseurs und -intendanten Gustaf Gründgens in der Zeit des Nationalsozialismus nach.
vom 24.05.2017 bis 24.05.2017

Ich war neunzehn

Ich war neunzehn erzählt die Geschichte eines jungen Deutschen, Gregor Hecker (Jaecki Schwarz), der mit seinen Eltern vor den Nationalsozialisten nach Moskau geflüchtet war und nun, im Frühjahr 1945, als Leutnant der Roten Armee nach Deutschland...
vom 02.06.2017 bis 15.06.2017

Caspar David Friedrich - Grenzen der Zeit

Der Film "Caspar David Friedrich - Grenzen der Zeit" von Peter Schamoni zeichnet sich durch große Nähe zum Werk des Malers aus. Das heißt zuallererst, dass es Schamoni und seinem exzellenten Kameramann Gerard Vandenberg gelungen ist, in Filmbildern,...
vom 03.06.2017 bis 17.06.2017

Frühlingssinfonie

Mit dem bayrischen Filmpreis prämierter Spielfilm von Peter Schamoni, in dem das Paar Clara und Robert Schumann Porträtiert wurde.Es spielen u.a.: Nastassja Kinski, Rolf Hoppe, Herbert Grönemeyer
vom 31.05.2017 bis 30.06.2017

Palucca - "Ich will nicht hübsch und lieblich tanzen"

Der Dokumentarfilm von Prof. Ralf Stabel und Konrad Hirsch zeichnet in 55 min. ein vielschichtiges Portrait über die Pädagogin und Tänzerin Gret Palucca, die zeitweise auch auf Hiddensee lebte.
vom 10.06.2017 bis 10.06.2017

Von Abendrot bis Wolkenbruch

Statt der üblichen 90 Sekunden im abendlichen "Nordmagazin" oder bei NDR1 Radio MV plaudert Uwe Ulbrich hier 90 Minuten über Wissenswertes zum Wetter auf Hiddensee, Interessantes von Hitzewellen bis Hochwasser und auch Amüsantes aus 25 Jahren...
vom 27.05.2017 bis 08.06.2017

Der Bruch

“Schimanski” Götz George als Bankräuber in der Nachkriegszeit. Hinreißende Krimikomödie aus der DDR mit viel Zeitkolorit, exzellenten Charakterporträts, und großartigen Dialogen.
vom 04.06.2017 bis 28.06.2017

Rotkäppchen oder die Macht des Schicksals

Jetzt live in einer traditionellen Bühne. Ein Märchenspiel nach den Gebrüdern Grimm für die ganze Familie.Die Mutter – eine Stimme: Corinna Harfouch. Es spielt: Karl Huck.Familienvorstellung für Kinder ab 4 Jahren.
vom 05.06.2017 bis 05.06.2017

Razzia

Der Mangel im Nachkriegsberlin läßt den Schwarzmarkt blühen. Bei einer Großrazzia werden unterschiedlichste Waren beschlagnahmt, die alle aus derselben Quelle zu stammen scheinen. Die Spur führt in die Tanzbar "Alibaba", deren Besitzer Goll man aber...
vom 06.06.2017 bis 06.06.2017

Leichensache Zernik

Berlin 1948. Der Maschinenwärter Horst Kramm ist soeben in den Dienst der Kriminalpolizei eingetreten. Sein erster Fall, er soll eine diebische Nutte verhaften, entbehrt nicht einer gewissen Komik. Der nächste jedoch ist bitterernst. Ein Frauenmörder...
vom 07.06.2017 bis 07.06.2017

Einer muss die Leiche sein

Spielfilm (DDR 1978) unter Regie von Iris Gusner. Er beruht auf dem gleichnamigen Kriminalroman von Gert Prokop. Mit u.a. Helmut Straßburger, Marylou Poolmann, Herbert Köfer, Karin Schröder, Otto Mellies, Karin Gregorek, Ruth Kommerell u.v.a.m. (84....
vom 09.06.2017 bis 09.06.2017

Tatort Berlin

Wegen guter Führung und dem festen Vorsatz eines ehrlichen Neubeginns wird der Kraftfahrer Rudi Prange vorzeitig aus dem Gefängnis entlassen. In einem Transportbetrieb bekommt er Arbeit, wird aber von einem Kollegen wider Willen in eine Schmuggelei...
vom 16.06.2017 bis 16.06.2017

Niki de Saint Phalle

Der Film nähert sich biografisch der Kreativität der französisch-amerikanischen Künstlerin Niki de Saint Phalle, die durch Ihre Nanas, die üppigen bunten Frauenskulpturen, weltberühmt wurde.Dokumentarfilm | 1994/1995 | 93 Minuten
vom 21.06.2017 bis 21.06.2017

Sigmund Freud - Brautbriefe

Sigmund Freud und Martha Bernays schrieben sich während ihrer vierjährigen Verlobungszeit von 1882 bis 1886 – er in Wien, sie in Hamburg – einander so gut wie täglich. Im Briefdialog mit dem stürmischen, begabten, noch tief unsicheren Bräutigam tritt...
vom 22.06.2017 bis 22.06.2017

Karla

In Karla versucht eine junge Lehrerin in der DDR, ihren Schülern das kritische Denken beizubringen.Drehbuch: Ulrich Plenzdorf, Komponist: Karl-Ernst Sasse mit Jutta Hoffmann, Jürgen Hentsch, Hans Hardt-Hardtloff, Inge Keller, Gisela Morgen u. a.
vom 23.06.2017 bis 23.06.2017

Der Pirat und der Apotheker

Die Mazookas Henning Wagenbreth (Mandoline, Ziehflöte) und Sophia Martineck (Akkordzither) präsentieren zusammen mit Karl Huck das Buch von Robert Louis Stevenson, »Der Pirat und der Apotheker«, illustriert von Henning Wagenbreth und »Das Heidekraut...
vom 24.06.2017 bis 24.06.2017

Theodor Storm- Lesung

Theodor Storm- Lesung mit Jutta Hoffmann und Holger Teschke im Homunkulus.
vom 25.06.2017 bis 25.06.2017

Träume, die auf Reisen führen

Inmitten gepackter Koffer sitzt eine junge Frau, die Abschied nehmen will, um ein neues Leben zu beginnen. Da findet die ihre alte Kinderpuppe. Gemeinsam mit ihr begibt sie sich auf eine Reise zurück in ihre Kindheitstage und lässt Stationen ihres...
vom 26.06.2017 bis 27.06.2017

Concert pur deux

Zwei gestandene Solisten treffen sich auf der Insel Hiddensee, um sich spielerisch über ihren Blick auf die Welt auszutauschen. Dabei sind improvisierte, klassische und jazzige Einflüsse zu hören, Bogen und Balg biegen sich kräftig zwischen schnellen...
vom 29.06.2017 bis 29.06.2017

Junge Choreografen

JUNGE CHOREOGRAFEN  Studierende der Palucca Hochschule für Tanz Dresden zeigen ihre eigenen Kreationen auf der Bühne des Homunkulus.gleich im Anschluss…19:30 Uhr  Gesprächsrunde zum 20-jährigen Jubiläum der Palucca Tanzwochen Hiddensee mit den...
mappin

Henni-Lehmann-Haus

Das Haus wurde 1907 erbaut und bis 1937 als Sommerhaus bewohnt.
Das "Landhaus Lehmann" wurde 1907 durch den Schweriner Architekten Paul Ehmig entworfen und bis 1937 als Sommervilla der Familie Lehmann genutzt. Im Jahre 1937 erfolgte ein Umbau durch die Gemeinde und die Nutzung als Rathaus bis 1991. Von 1997 bis...

Veranstaltungen

vom 30.05.2017 bis 30.05.2017

Schauspiel - Deutschland. Ein Wintermärchen

Der Berliner Schauspieler Wolfram von Stauffenberg schlüpft in die Rolle des Dichters und macht seine Zuschauer durch überzeugend anschaulich, glasklar ausgesprochene Sätze, treffende Gesten, herzliches Lachen oder sakastische Ausdrucksweise mit der...
vom 01.06.2017 bis 01.06.2017

Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke

"Herr vergib Ihnen dieses Schlachten" Mit unabdingbarem Willen zur Interpretation gegen den Krieg. Wo auch immer. Wann auch immer.Der Berliner Schauspieler Wolfram von Stauffenberg interpretiert Rilke.Sie dürfen gespannt sein.
vom 06.06.2017 bis 20.06.2017

Fast ein Film - Asta, Ringelnatz und die unbekannten Treffen

Film- und Hiddensee-Geschichte mit Humor. 1929 - Ringelnatz will zum Film. Weltstar Asta Nielsen soll mit ihm in seinem Stück „Die Flasche“ auf Tournee gehen. Und er wittert die Chance, dieses Stück gleich als Drehbuch mit der ersten Sprechrolle Asta...
vom 06.07.2017 bis 06.07.2017

Häuserbiographien von Hiddensee

Die Autorin Marion Magas stellt einige der besonderen architektonischen Kleinode Hiddensees vor. Die Lietzenburg ist eines der auffälligsten Bauwerke auf der Insel. Von dieser stattlichen Villa aus hatte man einen Ausblick über die gesamte...
vom 15.08.2017 bis 12.10.2017

Die Geschichte Hiddensees auf Zelluloid gebannt

Um 20:00 Uhr findet im „Henni-Lehmann-Haus“ die Buchpräsentation von Ein Jahrhundert Inselphotographie - Gesichter, Geschichten, Geschichte (April 2012) statt. Gezeigt werden Hiddenseebilder von Max Ebel, Ilse Ebel und Maya Löffler, vorgestellt deren...
vom 08.06.2017 bis 17.08.2017

Woodstock-Feeling-Live

Woodstock, August 69  ein Festival, ein Lebensgefühl, eine Musik die wohl ewig leben wird. Angela Klee & Co spielen ein Konzert mit Folk-Klassikern, Blues und Balladen sowie Welthits dieser 60er Flower-Power-Ära und interpretieren diese auf ihre...
vom 24.05.2017 bis 24.05.2017

Annika Krump: In 80 Minuten um die Welt

Unsere Welt wächst kosmopolitisch immer mehr zusammen – die Sprachen sind verschieden, doch alle singen von der Liebe. Es erwartet Sie eine poetisch-besinnliche Reise mit exotischen und bekannten Liebesliedern in Französisch, Englisch, Italienisch,...
vom 25.05.2017 bis 27.05.2017

Workshop "Biodanza - der getanzte Weg"

Biodanza = Bios (das Leben: die belebte Welt als Teil des Kosmos) + Danza (spanisch: der Tanz, eine integrierte Bewegung).In einer Biodanza-Session werden Tänze angeleitet, die durch Demonstration und sorgfältig ausgewählte Musik aus aller Welt...
vom 26.05.2017 bis 26.05.2017

Annika Krump: Gerade jetzt

Das Phänomen der Gegenwart und die Lebensarten im 21. Jahrhundert interessieren sie – wie ständige Erreichbarkeit, Digital-Bohème, Window Shopping, der Zeitgeist zwischen Ost und West nach 25 Jahren Mauerfall, eigensinnige Clochardes de Luxe,...
vom 30.05.2017 bis 30.05.2017

Kabarett: Wer drüber lacht, ist eindeutig im Vorteil

Das Jahr der Entscheidung! Nur welcher? Pokemons sind beliebter als Angela Merkel, Harry Potter wird öfter verkauft als die Bibel und auf Facebook diskutieren unerkannt Roboter mit aufgeregten Usern. Während dessen plant man an höherer Stelle ein...
vom 31.05.2017 bis 31.05.2017

Unterwegs auf Hiddensee

Um 20:00 Uhr stellt Autorin Marion Magas gemeinsam mit Schauspielerin Petra Bogdahn ihr neues Buch Hiddensee – Dat söte Länneken. Zeitlos im Meer (April 2017) im „Henni-Lehmann-Haus“ vor.Erörtert werden Orte, gelesen werden Geschichten, erzählt wird...
vom 31.05.2017 bis 18.10.2017

Die Malweiber der Blauen Scheune

Um 20:00 Uhr stellt Autorin Marion Magas ihr Buch Wie sich die Malweiber die Ostseeküste eroberten (2. Auflage 2010) im „Henni-Lehmann-Haus“ vor. Darin sind 18 Frauen, bekannt als die sogenannten Malweiber, portraitiert. Es werden Wege nach...
vom 02.06.2017 bis 05.06.2017

Tango-Argentino Workshop "Emotionen in Bewegung"

Kurse für Beginner(A)+Fortgeschrittene(F), Grundlagen für Verbindung, Harmonie, Dynamik und Technik des Tango-Tanzens. Aufteilung in Beginner- und Aufbaukurs nach persönlichen Bedürfnissen und Fortschritten im TangotanzAgenda: 2.6.2017 19:00...
vom 21.06.2017 bis 21.06.2017

Literarische Ostsee 2018

"Hiermit erkläre ich die Ostsee für eröffnet" mit Tucholsky, Aubertin, Feininger und M. Wegehaupt auf satirisch-sonnigen Wegen nach Usedom, mit Keyserling liebend nach Liebaja/Lettland, mit E. Munch malend nach Warnemünde, mit Tove Jansson...
vom 26.06.2017 bis 26.06.2017

Autorenlesung "Mit Ringelnatz auf Hiddensee"

Autorenlesung "MIT RINGELNATZ AUF HIDDENSEE" (2.Aufl.) mit Ute Fritsch: Gedichte, Geschichten, Bilder, viel Neurecherchiertes um den lustigen Ringelnatz und die heitere Asta Nielsen und das bunte Sommerleben auf Hiddensee und die tiefe...
vom 29.06.2017 bis 21.07.2017

Berliner Schriftsteller und Schauspieler auf Hiddensee

Lesung/Vortrag mit Ute Fritsch: Unveröffentlichte Essays zu Billy Wilder, Hans Fallada, Klaus Mann, Else Lasker-Schüler/Gottfried Benn, Mascha Kaleko, Asta Nielsen, Friedrich Hollaender und Anmerkungen zu Paluccas Leben auf Hiddensee
vom 03.07.2017 bis 23.07.2017

Dem Sommer entgegen

Ein musikalischer Streifzug durch Spanien, Portugal und über´s Meer nach Lateinamerika inspiriert von Flamenco, Fado, Choro und Tango. Virtuos und zart, Gehörtes und Erfundenes für Fantasie und zum Wohlfühlen.
vom 05.07.2017 bis 05.07.2017

Lesung "Man braucht nur eine Insel"

Die schönsten Liebes- und Meeresgedichte von Mascha Kaleko und Joachim Ringelnatz nebst biografischen Anmerkungen von Ute Fritsch.
vom 07.07.2017 bis 07.07.2017

Rio Reiser Abend mit SCHERBEkontraBASS

Marius Del Mestre und Akki Schulz zelebrieren das Weit und Breit BESTE Rio-Reiser Programm in dieser Zeit. Authentisch und rockig, erschütternd aktuell und direkt unter die Haut. Folgt man ihrer Version des „König von Deutschland", sieht man Rio als...
vom 09.07.2017 bis 09.07.2017

arche noVa - Abenteuer helfen?

Vom ersten Hilfsgütertransport nach Irakisch-Kurdistan 1992 zum Bau von über 2000 Brunnen in Sri Lanka: Erleben Sie mit Sven Seifert, Programm Manager Auslandshilfe bei arche noVa und seit 15 Jahren im Einsatz, die Herausforderung und Verpflichtung...
vom 09.07.2017 bis 09.07.2017

Die deutsche Sprache ist ein Witz

Der Erfurter „Arche“-Kabarettist Ulf Annel hat sein Schüttelreim-Büchlein „Kummerschluss mit Schlummerkuss“ im Gepäck und den Kopf voller amüsanter Ideen, denn er meint, die deutsche Sprache sei ein Witz. Er wird die kürzeste SMS vorschlagen und den...
vom 12.07.2017 bis 12.07.2017

Lesung "Blauer Mond im September"

Ulrike Krumbiegel liest aus dem Buch von Jutta Schlott "Blauer Mond im September". Zu Fuß durch die Mecklenburger Schweiz.
vom 19.07.2017 bis 19.07.2017

Jewels - Musikalische Edelsteine mit Angela Klee

Bekannte und beliebte Songs von Joan Baez, Neil Young, Simon & Garfunkel sowie Roberta Flack, aber auch Chart Hits von Dido, Cheryl Crow, Duffy und Amy McDonald gehören zum Programm. Songs, die es wert sind Juwelen genannt zu werden. Live und...
vom 26.07.2017 bis 26.07.2017

Livekonzert mit den Guitarreros

Rhythmisches Feuer, spielerische Virtuosität, Spass und Lebensfreude legen die Zwillinge Volker und Torsten Schubert in ihr Spiel hinein.DIE GUITARREROS bieten ein aufregendes  Konzerterlebnis mit unterhaltsamer Bühnenshow, welches das Publikum...
vom 31.07.2017 bis 31.07.2017

Paul und Else. Eine mögliche Begegnung

Paul Scheerbart und Else Lasker-Schüler waren oft zur gleichen Zeit am gleichen Ort, der eine introvertiert, die andere extrovertiert, diese zwei Königskinder der Berliner Bohème am Anfang des letzten Jahrhunderts im vergangenen Jahrtausend kannten...
vom 02.08.2017 bis 02.08.2017

Hiddensee und Buchstaben-Inseln

Vortragende sind die Autorinnen Marion Magas und Anke Kuhnecke. Gelesen wird aus den Büchern Künstler auf Hiddensee (2010) Hiddensee–Versteckte Insel im verschwundenen Land (2010) & Hiddensee–Inselgeschichten aus einer anderen Zeit (2008). Passende...
vom 09.08.2017 bis 09.08.2017

Lieder zum Träumen mit Martin Storm

Auch mit dem Titelsong seines neuesten Albums „SEH DIE STERNE GLÜHN“ singt MARTIN STORM davon, einmal die Alltags-Welt hinter sich lassen, zu entspannen, zu sich zu kommen und sich neu auf diese Welt einzulassen.Seine Lieder erzählen von...
vom 10.08.2017 bis 10.08.2017

Versteckte Insel im verschwundenen Land

Marion Magas liest Auszüge aus den Büchern Hiddensee–Versteckte Insel im verschwundenen Land & Hiddensee–Inselgeschichten aus einer anderen Zeit. Die Insel als Intellektuellenreservoir und Urlaubsdomizil in einem – wird gern romantisiert und...
vom 22.08.2017 bis 26.08.2017

Jazz und Meehr-Woche

Die Jazz und Meehr Woche findet jedes Jahr zu unterschiedlichen Zeiten im Sommer im Henni-Lehmann-Haus in Vitte statt.Das Programm 2017 wird rechtzeitig bekanntgegeben.
vom 07.09.2017 bis 07.09.2017

Romantische Zeitreise auf Hiddensee

Um 20:00 beginnt im Henni-Lehmann-Haus eine Lesung mit musikalischer Begleitung. Marion Magas liest Auszüge aus den Büchern Hiddensee–Versteckte Insel im verschwundenen Land (2010) & Hiddensee–Inselgeschichten aus einer anderen Zeit (2008). Der...
vom 11.09.2017 bis 11.09.2017

Stummfilmstar Asta Nielsen auf Hiddensee, in Berlin und in Dänemark

Die gebürtige Dänin verbrachte auf Hiddensee stets mehrere Sommermonate. Sie verlebte mit ihrer Tochter Jesta und deren Mann, ihrer Schwester, vielen Künstlerfreunden und Arbeitskollegen bis einschließlich 1936 wunderbare Zeiten in ihrem Häuschen auf...
vom 08.10.2017 bis 13.10.2017

Singen und Meer: Chorurlaub an der Ostsee

Wenn einer aus der Seele singt, heilt er zugleich seine innere Welt. Wenn alle aus ihrer Seele singen und eins sind in der Musik, heilen sie zugleich auch die äußere Welt.(Sir Yehudi Menuhin)Gesungen wird am Sonntag den 8.Oktober von 10.00-12.00 und...
mappin

Seebühne Hiddensee

Die Sommerspielstätte für die ganze Familie.
Im Jahr 1998 erfolgte die Gründung der Seebühne Hiddensee als Sommerspielstätte des Homunkulus-Figurentheaters Berlin. Eine Neugründung als maritimes Kammerheater erfolgte 2004.

Veranstaltungen

vom 24.05.2017 bis 01.07.2017

MOBY DICK nach Herman Melville

Im Frühjahr 1890 sitzt der alte Ishmael in einer kleinen Dachkammer am South Street Seaport in New York und erinnert sich an seine große Reise mit Kapitän Ahab vor fünfzig Jahren. Während er am Modell des Walfängers „Pequod“ für ein Flaschenschiff...
mappin

Asta-Nielsen-Haus "Karusel"

Das Asta-Nielsen-Haus in Vitte - eines von insgesamt vier erbauten Häusern des Architekten Max Taut.
Das Asta-Nielsen-Haus in Vitte entstand 1922/23 als Sommerhaus für die Berliner Familie Richard Müller.Im Jahr 1929 verkaufte Richard Müller das Ferienhaus an die berühmte dänische Schauspielerin Asta Nielsen. Diese verbrachte hier auf der Insel mit...

Veranstaltungen

vom 25.05.2017 bis 30.09.2017

Führung durch das Asta-Nielsen-Haus

In der Führung erfahren Sie etwas für die Häuser von Max Taut, über Asta Nielsen (Briefe und Autobiographie) und über ihr Sommerhaus "Karusel".Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen begrenzt. Bitte Seien Sie bitte rechtzeitig zur Führung vor...
vom 27.05.2017 bis 30.09.2017

Führung durch das Asta-Nielsen-Haus

In der Führung erfahren Sie etwas für die Häuser von Max Taut, über Asta Nielsen (Briefe und Autobiographie) und über ihr Sommerhaus "Karusel".Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen begrenzt. Bitte Seien Sie bitte rechtzeitig zur Führung vor...
mappin

Zeltkino Hiddensee

Auch Weltenbummler bestätigen - das Hiddenseer Zeltkino ist einmalig!
Am Achtern Diek in Vitte laufen Arthouse-Filme, Sommerkomödien und Kleinode, die viele Zuschauer in der Großstadt verpasst haben. In seiner Zusammenstellung ist das Programm einzigartig in Deutschland. Seit zwei Jahren laufen auch Kinofilme, die...

Veranstaltungen

vom 25.05.2017 bis 25.05.2017

Störche - Abenteuer im Anflug

In der Animationskomödie verursacht ein Liefer-Storch ein Unglück, als er mit der Baby-Maschine seiner Fabrik ein ungewolltes Baby produziert.
vom 24.05.2017 bis 24.05.2017

Ab in den Dschungel

Gute-Laune-Film mit Witz, Tempo und Komödianten wie Christian Clavier.
vom 25.05.2017 bis 25.05.2017

Verrückt nach Fixi

Wenn eine geschenkte aufblasbare Puppe über Nacht ein Mensch wird – Riesenspaß !! 
vom 26.05.2017 bis 26.06.2017

Alles unter Kontrolle

Alles unter Kontrolle hat ein Polizist aus Frankreich keinesfalls, als er den Auftrag erhält, einen möglichen Terroristen, der gar keiner ist, nach Kabul auszuliefern.
vom 25.05.2017 bis 30.06.2017

Der junge Karl Marx

Paris, 1844, am Vorabend der industriellen Revolution. Marx und Engels im Kampf für ein neues Weltbild.
vom 26.05.2017 bis 26.06.2017

Karussell – Vier Tage auf Hiddensee

91 Minuten Urlaub auf der Leinwand. Karussell`s musikalische Reise über die zauberhaften Hügel und Ebenen der Insel Hiddensee.
vom 26.05.2017 bis 26.06.2017

Ela singt

"Ela singt" so heißt die Doku über eine Rockband, die einer Frau mit Handicap ihren größten Wunsch erfüllt. Ausgezeichnet beim Filmkunstfest Schwerin der neue Film mit „Karussell“.
vom 31.05.2017 bis 19.06.2017

Birnenkuchen mit Lavendel

In der Liebeskomödie „Birnenkuchen mit Lavendel“ läuft für eine frische Witwe alles anders als geplant.
vom 27.05.2017 bis 27.06.2017

Jacques - Entdecker der Ozeane

Atemberaubende Biopic über den Tauchpionier Jaques Cousteau – Bildgewaltig!
vom 27.05.2017 bis 30.06.2017

Lütt Matten und die weiße Muschel

Lütt Matten hat einen großen Traum. Eine eigene Reuse will er bauen und damit Aale fangen, wie es sich für einen Fischersohn an der Ostsee gehört. Auf Hiddensee gedreht.
vom 29.05.2017 bis 26.06.2017

Filmnachmittag Teil I: "Hiddensee im Blickpunkt des DDR Fernsehens"

Die Insel Hiddensee im Blickpunkt des DDR Fernsehens (Teil I) - Hiddenseefilme in Auszügen von 1972 - 1988Nachsaison auf HiddenseeImpressionenLandschaftKulturNaturschutzgebietHiddensee im WinterDauer: ca. 70 Minuten--- begrenzte Sitzkapazitäten,...
vom 13.06.2017 bis 27.06.2017

Kabarett: Wer drüber lacht, ist eindeutig im Vorteil

Das Jahr der Entscheidung! Nur welcher? Pokemons sind beliebter als Angela Merkel, Harry Potter wird öfter verkauft als die Bibel und auf Facebook diskutieren unerkannt Roboter mit aufgeregten Usern. Während dessen plant man an höherer Stelle ein...
vom 15.06.2017 bis 15.06.2017

Nur Fliegen ist schöner

Eine unwiderstehlich charmante Anti-Stresskomödie über Liebe und Leidenschaft, Über Magie und Muse und über die befreiende Kraft des Paddeln
vom 01.06.2017 bis 17.06.2017

Kon Tiki

Biopic über Thor Heyerdahl, Norwegens berühmten Entdecker. Grandioses Spektakel.
vom 29.05.2017 bis 29.06.2017

SMS für dich

Weil Clara den Tod ihres vor zwei Jahren gestorbenen Freundes nicht überwinden kann, schreibt sie SMS an seine Handynummer. Doch dann wird die Nummer neu vergeben, an Mark, der zum Misstrauen seiner Freundin die fremden Kurznachrichten auf sein Handy...
vom 26.05.2017 bis 18.06.2017

Mein ziemlich kleiner Freund

In der Komödie 'Mein ziemlich kleiner Freund' ist Jean Dujardin der nahezu perfekte Mann. Er hat nur eine Unzulänglichkeit.
vom 28.05.2017 bis 28.06.2017

Willkommen bei den Hartmanns

Auf Initiative von Mutter Angelika nimmt Familie Hartmann den Flüchtling Diallo bei sich auf.
vom 10.06.2017 bis 23.06.2017

Frühstück bei Monsieur Henri

Aus gesundheitlichen Gründen kann Monsieur Henri nicht länger alleine in seinem Pariser Apartment leben. Obwohl er nicht sonderlich begeistert davon ist, nimmt der alte Griesgram den Vorschlag seines Sohnes an und vermietet ein Zimmer an eine...
vom 26.05.2017 bis 28.06.2017

BFG – Sophie & der Riese

Der Fantasyfilm von Steven Spielberg basiert auf dem Kinderbuch "Sophiechen und der Riese" von Roald Dahl.
vom 27.05.2017 bis 29.06.2017

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Für alle „Harry Potter“-Fans ein Muss, sein Lehrbuch aus Hogwarth verfilmt.
vom 27.05.2017 bis 04.06.2017

Burg Schreckenstein

Der elf-jährige Stephan ist von der Idee, auf ein Internat zu gehen, überhaupt nicht begeistert. Auch wenn er zugeben muss, dass Burg Schreckenstein ihn auf den ersten Blick durchaus neugierig macht. Wenn jetzt noch die Jungs in Ordnung sind, mit...
vom 28.05.2017 bis 28.05.2017

Conni & Co.

Weil ihre alte Schule geschlossen wurde, muss Conni nun auf ein neues Gymnasium gehen. Außer ihrem besten Freund Paul, kennt sie dort niemanden. Aber auch das hilft nichts, weil sich nun alle über sie und Paul lustig machen. Und dann ist da noch der...
vom 28.05.2017 bis 25.06.2017

Willkommen im Bernsteinland

Was Sie schon immer über Bernstein wissen wollten, erfahren Sie vielleicht hier, z.B., dass Bernstein kein Stein ist. Weiteres: Entstehung, Herkunft, Vorkommen ++ Vielfalt, Farben, Imitate und Verfälschungen ++ Suchen, Erkennen, Finden, Bearbeiten ++...
vom 29.05.2017 bis 05.06.2017

Hiddensee ist ja nicht nur eine Insel

Ein Heimatabend mit Fotos aus 100 Jahren mit Andreas Arendt und Jörg Mehrwald.
vom 29.05.2017 bis 29.06.2017

Lauras Stern

Die kleine Laura zieht mit ihrer Familie vom Land in die Stadt, wo sie keinen Hügel und Baum mehr sieht. Eines Nachts wird sie durch ein helles Leuchten geweckt. Im Park findet sie einen kleinen Stern, der vom Himmel viel und kümmert sich um ihn....
vom 05.06.2017 bis 24.06.2017

Hilfe, ich habe meine Lehrerin geschrumpft

Felix schrumpft seine Lehrerin, die jetzt in seinen Rucksack passt, aber wie wird sie wieder normal?
vom 09.06.2017 bis 27.06.2017

Bob der Streuner

Über die Freundschaft des Straßenmusikers James mit dem Kater Bob.  Bestseller-Verfilmung
vom 22.06.2017 bis 26.06.2017

Pierre geht online

Pierre Richard als grantelnder Alter, dem das Internet eine seltsame Liebe beschert. Komödie.
vom 24.06.2017 bis 24.06.2017

La La Land

Die hinreißende Liebesgeschichte mit Ryan Gosling und Emma Stone gewann 6 Oscars.
vom 28.06.2017 bis 28.06.2017

Verborgene Schönheit

Ein berührender und tiefsinniger Film über Leben, Liebe, Tod - grandiose Besetzung.
vom 30.06.2017 bis 30.06.2017

Gemeinsam wohnt es sich besser

Eine WG der Alten entsteht aus einem Irrtum – Zusammenraufen ist Glückssache. Komödie.
vom 30.06.2017 bis 30.06.2017

Victoria - Männer und andere Mißgeschicke

Victoria soll als Anwältin ihren Ex-Freund verteidigen. Es geht um Mord und der einzige Zeuge ist ein Hund
mappin

Nationalparkhaus Hiddensee

“Veränderung” ist der Titel der Ausstellung im Besucherinformationszentrum des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft und kaum etwas könnte der laufend durch die Kräfte der Natur wachsenden und sich wandelnden Insel Hiddensee angemessener sein.
Der größte Nationalpark Mecklenburg-Vorpommerns erstreckt isch über eine Landfläche von 118 Quadratkilometer und ein Wasserareal von 687 Quadratkilometer. Er umfasst Inseln, Halbinseln, Ostsee und Boddenlagunen sowie Sandbänke zwischen Fischland und...

Veranstaltungen

vom 24.05.2017 bis 31.10.2017

Ausstellung "Panta Rhei" - Alles fließt"

Hier erwartet den Besucher eine Ausstellung, die das Anliegen eines Nationalparks verständlich machen will und besonders Hiddensee mit seiner reichen Naturausstattung vorstellt. Durch viele Mitmachelemente wird Ihnen das Thema Natur spielerisch näher...
vom 24.05.2017 bis 26.06.2017

Auf den Spuren der Künstler durch Vitte

Wo spielt Hauptmanns ,,Gabriel Schillings Flucht"? Wie verbrachten Palucca und E. Arendt ihre Sommer? Was schrieb und malte H.Lehmann? Wie vergnügten sich Asta Nielsen,Ringelnatz,George? Wo wohnte E.Büchsel und spazierte Pludras Lütt Matten? +...
vom 16.06.2017 bis 16.06.2017

Unterwasserbeobachtungen um Hiddensee

Bilder- und Videovortrag über die Flora und Fauna in Ostsee und Bodden von Dr. Sven Dahlke (Biologische Station Hiddensee)