Klavierabend mit Georg Michael Grau

Konzert

Georg Michael Grau wurde 2014 als Solist und 2015 als Kammermusiker bei den Deutschen Musikwettbewerben in Bonn und Lübeck ausgezeichnet und in die 59. und 60. Bundesauswahl Konzerte Junger Künstler des Deutschen Musikrats aufgenommen.
Konzerte im In- und Ausland führten ihn zu den BBC Proms in London, dem Klavierfestival Ruhr, sowie in die New Yorker Carnegie Hall, die Berliner Philharmonie und die Münchner Residenz. Er konzentierte mit Orchestern wie den Nürnberger Symphonikern, der Norddeutschen Philharmonie Rostock, den Münchner Symphonikern oder dem Kurpfälzischen Kammerorchester.
Er ist Klavierlehrer an der Musikschule der Stadt St. Gallen und künstlerischer Leiter des Musikfestival Schloss Brenz, sowie der Allmannsdorfer Kammerkonzerte.
Zu seinen Lehrern gehören Edelgard Lübke (Sontheim an der Brenz), Karl-Wilhelm Berger (Stuttgart), Prof. Elza Kolodin (Freiburg), Prof. Michael Hauber (Mannheim und Stuttgart) und Prof. Ian Fountain (London).

Georg Michael Grau spielt Werke von: Ludwig van Beethoven, Paul Hermann, Arnold Schönberg und Franz Schubert

Veranstaltungsort

Gerhart-Hauptmann-Haus
Kirchweg 13
18565 Insel Hiddensee OT Kloster
Telefon: +49 (0)38300 397
Fax: +49 (0)38300 60565
info@hauptmannhaus.de
http://www.hauptmannhaus.de

Anbieter

Gerhart-Hauptmann-Haus
Kirchweg 13
18565 Insel Hiddensee OT Kloster
Telefon: +49 (0)38300 397
Fax: +49 (0)38300 60565
info@hauptmannhaus.de
http://www.hauptmannhaus.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 13.09.2019
Veranstaltungskategorie
Klassik
Preis
15,00 €