Durs Grünbein: Aus der Traum (Kartei). Aufsätze und Notate

Autorenlesung

Durs Grünbein wurde am 9. Oktober 1962 in Dresden geboren. Er lebt und arbeitet als Dichter, Übersetzer und Essayist in Berlin und Rom. Nach der Öffnung des Eisernen Vorhangs führten ihn Reisen durch Europa, nach Südostasien und in die Vereinigten Staaten. Er war Gast des German Department der New York University und der Villa Aurora in Los Angeles. Für sein Werk erhielt er mehrere Preise, darunter den Peter-Huchel-Preis, den Georg-Büchner-Preis, den Literaturpreis der Osterfestspiele Salzburg 2000, den Friedrich Nietzsche-Preis des Landes Sachsen-Anhalt 2004 und den Berliner Literaturpreis der Preußischen Seehandlung verbunden mit der Heiner-Müller-Professur 2006. Seine Bücher wurden in mehrere Sprachen übersetzt.

Provokativer könnte ein poetischer Buchtitel nicht sein, und doch lässt der Dichter an einem nicht zweifeln: »Ganz insgesamt wird das, was man die Realität nennt, überschätzt.« Und so steuert er im ersten Teil seines Buches mit aller Kraft der Imagination konsequent hinein in die Sturmzone jener Realität, die den meisten als das Maß aller Dinge erscheint.
Als welthistorisches Ereignis zeigt sich der Widerspruch zwischen Realität und Traum im Untergang eines Staates, der DDR, und den Metamorphosen seiner Gesellschaft bis heute. An den Gegensätzen von Freiheit und Solidarität auf der einen Seite, Hass und Spaltung auf der anderen, an Deutschland und Europa entwickelt der Autor im zweiten Teil seine Idee eines phantasiegeleiteten Widerstands gegen den Fetisch kruder Realität.

„Durs Grünbeins neuer Essayband Aus der Traum (Kartei) ist eine Fundgrube für Leser, welche Dichtung schätzen, die zeitgemäß und traditionsbewusst zugleich ist."
Tomas Gärtner, Dresdner Neueste Nachrichten

Veranstaltungsort

Gerhart-Hauptmann-Haus
Kirchweg 13
18565 Insel Hiddensee OT Kloster
Telefon: +49 (0)38300 397
Fax: +49 (0)38300 60565
info@hauptmannhaus.de
http://www.hauptmannhaus.de

Anbieter

Gerhart-Hauptmann-Haus
Kirchweg 13
18565 Insel Hiddensee OT Kloster
Telefon: +49 (0)38300 397
Fax: +49 (0)38300 60565
info@hauptmannhaus.de
http://www.hauptmannhaus.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 16.08.2019
Veranstaltungskategorie
Literatur
Preis
10,00 €