Der Tangospieler

Kino in der Homunkulus Figurensammlung

DEFA-Spielfilm BRD, DDR, Schweiz von 1960; 96 min.; FSK:12
Regie: Roland Gräf
In den Hauptrollen: Corinna Harfouch und Michael Gwisdek
 

Nach einer Erzählung von Christoph Hein: Weil der Historiker Hans Peter Dallow in der DDR den Pianisten eines Studentenkabaretts vertreten hat und dabei einen Tango begleitete, zu dem ein ihm unbekannter, vermeintlich "staatsgefährdender" Text gesungen wurde, verliert er seine Stellung und wird zu knapp zwei Jahren Haft verurteilt.

Nach seiner Entlassung 1968 wird Dallows Situation nicht einfacher. Die Stasi versucht, ihn für ihre Sache zu gewinnen; zwei Herren namens Schulze und Müller zeigen dabei besonderen Einsatz. Dallow will sich nicht auf die Angebote einlassen – ihm droht als Gegner des Systems die Isolation. Seine persönliche Lage nimmt eine weitere Wendung, als die Truppen des Warschauer Paktes in die CSSR einmarschieren und den "Prager Frühling" beenden. (Text: filmportal.de)

Veranstaltungsort

Homunkulus Figurensammlung
Norderende 181
18565 Vitte
Telefon: 038300/60593
mail@hiddenseebuehne.de
http://www.homunkulus.de

Anbieter

Seebühne Hiddensee
Wallweg 2
18565 Vitte/Hiddensee
Telefon: +49 38300 60593
mail@hiddenseebuehne.de
http://www.hiddenseebuehne.de/
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 02.11.2018 bis 22.11.2018
Veranstaltungskategorie
Kino
Die nächsten Termine
  • Donnerstag, 22.11.2018
    19:00 - 20:00 Uhr