Windsurf- und Segelkurs

für Kinder

Über das Wasser gleiten und die Kraft des Windes hautnah spüren... Windsurfen ist kein Sport, sondern ein Lebensgefühl. Im Zusammenspiel mit Wasser und Wind manövrierst du dein Segel zwischen den Wellen oder gleitest ruhig mit dem Wind über das Wasser – Hang Loose!

Als Kreuzung zwischen Surfen und Segeln eroberte Windsurfen in den sechziger Jahren von Kalifornien aus die ganze Welt und zählt bis heute zu den beliebtesten Wassersportarten – und das aus gutem Grund: Im Gegensatz zum klassischen Surfen musst du beim Windsurfen nicht erst lange paddeln und auf die perfekte Welle warten, sondern segelst ganz entspannt auf diese zu. Windsurf-Profis geben sich damit selbstverständlich nicht zufrieden, sondern üben sich bei starkem Wind und hohen Wellen.

Im Endeffekt ist es jedoch ganz egal, ob du zum ersten oder bereits zum hundertsten Mal auf dem Brett stehst: Wer einmal die Faszination des Windsurfens erlebt hat, kommt wahrscheinlich nicht mehr so schnell davon los. 

Wer kann Windsurfen lernen

Windsurfen lernen mit 40? Warum nicht! Windsurfen ist ein Lebensgefühl, das nicht von deinem Alter abhängt. Unsere gut ausgebildeten und motivierten Surflehrer unterrichten für alle Level. Ob Einsteiger oder Aufsteiger – die Einstufung nach vorhandenen Fähigkeiten und Nutzung hochwertiger Materialen ermöglichen einen schnellen Lernerfolg.

Auch Kinder ab 7 Jahren haben bei uns die Möglichkeit, auf spielerische Art und Weise Windsurfen zu lernen. Die Ausrüstung für Kinder besteht aus einem speziellen Material, mit dem das Lernen mühelos funktioniert. Die kleinen Segel mit den dünnen Masten sehen lustig aus und entlassen die Kinder gut gelaunt in den Tag. Die Surfbretter mit weichem Deck sind rutschfest und sorgen für warme Füße.

Unsere Kinderkurse bestehen aus zehn Stunden, die wir auf drei Tage verteilen – so stellen wir sicher, dass den Kleinen ausreichend Ruhepausen zur Verfügung stehen.

Wie lange dauert es, Windsurfen zu lernen? Vom Start bis zur Wende: In unserem Grundkurs lernst du innerhalb von drei Tagen die grundlegenden Techniken des Windsurfens. 

Gut zu wissen jeder absolvierte Einsteiger- und Saisonsurferkurs kann mit der VDWS-Grundscheinprüfung abgeschlossen werden (gilt auch für unsere Kinder-Surfkurse). Prüfungsgebühr: 30 EUR

Veranstaltungsort

Surf und Segel Hiddensee
Norderende 163
18565 Vitte / Hiddensee
Telefon: +49 38300 60525
Fax: +49 38300 60526
info@surfundsegelhiddensee.de
http://www.surfundsegelhiddensee.de

Anbieter

Surf und Segel Hiddensee
Norderende 163
18565 Vitte / Hiddensee
Telefon: +49 38300 60525
Fax: +49 38300 60526
info@surfundsegelhiddensee.de
http://www.surfundsegelhiddensee.de
jetzt mehr erfahren

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 05.09.2019 bis 30.09.2019
Veranstaltungskategorie
Kinder, Sport
Preis
30,00 €