Zum Hauptinhalt springen

Biodanza trifft Tango Argentino

Für Paare und einzelne Tänzer*innen

Eine Verabredung zwischen Biodanza und Tango  

= "Bios" (bewegte Natur)

+ "Tangere" (Berührung) 

in affektiver Wahrnehmung im Selbst, Anderen, in Natur. 

Biodanza aktiviert Potentiale wie Affektivität und Zärtlichkeit, integriert Gefühle, Gedanken und motorische Fähigkeiten in harmonische Bewegungen.

Tango ist die Praxis zu 2 in Achtung vor dem anderen und im Rollenverständnis, um Intuitionen gemeinsam umzusetzen. Hierbei gibt es extra Workshops für Anfänger + Fortgeschrittene.

Info Tel. 0176/84161079, E-Mail: ctapia@t-online.de
Kosten: p.P. 140,- € / 120,- € für Frühbucher bis 01.04.2020
 
Ablauf an vier Tagen (Himmelfahrt 21. - 24. Mai 2020):

Do/Fr/Sa 10:00 Uhr - Biodanza-Sessions   (Leitung Brigitta)

Do/Fr/Sa 15:00 Uhr A, 17:00 Uhr F - Tango-Workshops   (Leitung Carlos)

Do/Fr/Sa 21:00 Uhr - Milonga, auch für weitere Inselgäste

So 10:00 Uhr - Tango trifft Biodanza, Abschluss-Session

Biodanza, Tango Argentino und Hiddensee werden zu einem Gesamterlebnis. 
Kommt und probiert es einfach aus!

    Alle Termine finden im Henni-Lehmann-Haus in Vitte statt.