Download
Download is available until [expire_date]
  • Version
  • Download 13
  • Dateigrösse 1.31 MB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 26. Juli 2021
  • Zuletzt aktualisiert 26. Juli 2021

Pressemitteilung Hiddensee wird familienfreundliche Insel - Familienurlaub mit Qualitätssiegel - 

Hiddensee wird familienfreundliche Insel - Familienurlaub mit Qualitätssiegel - 

Die goldene Krone von Urlaubskönig Gustav blitzt als Qualitätssiegel an Einrichtungen und in Orten, in denen Familien, Eltern und Kinder besonders gern gesehene Gäste sind.

Genau diesen „Gustav“ erhält die Gemeinde Seebad Insel Hiddensee und weitere 6 Partner der Insel am kommenden Montag verliehen.

Damit darf sich die Insel dann ganz offiziell - familienfreundliche Insel Hiddensee - nennen. 

Das Qualitätssiegel „Familienurlaub MV – Geprüfte Qualität“ erhalten nur diejenigen Anbieter, die sich komplett auf die Wünsche und Bedürfnisse von Kindern und Eltern eingestellt haben und im Zertifizierungsprozess eine kritische Jury überzeugen konnten.  Bewertet werden dabei u. a. die speziellen Vorzüge des Anbieters für Familien, das Preis-Leistungs-Verhältnis, der Service im Anreisevorfeld, die allgemeine kind- und familiengerechte Ausstattung, Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten oder Sicherheitsmaßnahmen vor Ort. 

Verliehen wird das Siegel für drei Jahre. Danach muss in einer weiteren Prüfung der neuerliche Beweis für die Familienfreundlichkeit erbracht werden.

Im Jahr 2013 erhielt die Insel schon einmal diese ganz besondere Auszeichnung. Leider konnte eine erneute Zertifizierung im Jahr 2016 nicht erzielt werden.

Dies hat sich nun verändert. Nach vielen Veränderungen und einigen Entwicklungen, startete der Kurbetrieb der Gemeinde im Jahr 2020 einen erneuten Versuch. Dieses Mal scheiterte eine Zertifizierung nicht an an der strengen Jury - sondern an Corona. Ein Besuch der Fachjury war leider auf Grund der Pandemie nicht möglich. 

Nachgeholt im Jahr 2021 konnte Hiddensee nun überzeugen und erhält das Qualitätssiegel - geprüfter Familienurlaub mit Qualitätssiegel - Der heißbegehrte „Gustav“ zieht endlich wieder auf der Insel Hiddensee ein.

Bürgermeister Thomas Gens: „Kinder sind nicht nur unsere Gäste von morgen - sondern unsere Zukunft. Wir sollten also auch alle gemeinsam etwas dafür tun, dass unsere Familien sich auch auf Hiddensee wohlfühlen. Dazu gehören auch besondere familienfreundliche Angebote für klein und groß auf der Insel zu entwickeln. Dies haben unsere Mitarbeiter mit großem Engagement getan. Ich freue mich sehr darüber, dass nun die Arbeit belohnt wird. Derzeit sind wir dabei unsere Spielplätze in Vitte und Neuendorf zu erneuern und neue zeitgemäße, sichere Spielgeräte für unsere Familien zu errichten.“

Kurdirektorin Vanessa Marx: „Für die gesamte Insel ist das Qualitätssiegel eine wichtige und besondere Auszeichnung. Wir sind nun in Mecklenburg-Vorpommern die einzige Insel, die mit diesem Qualitätssiegel ausgezeichnet wird. Derzeit gibt es (stand 2019) 9 Tourismusorte die mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet wurden. Hiddensee ist nun der 10 Tourismusort in Mecklenburg-Vorpommern und darauf sind wir sehr stolz. 

Wir bedanken uns vor allem bei unseren Partnerunternehmen, die diese Auszeichnung erst möglich gemacht haben. 

Eine eigene Auszeichnung als Beherbergungsunternehmen erhalten das Apartmenthaus Dornbusch und das Dünenhaus in Vitte. Als Erlebnispartner wurden das Nationalparkhaus Vitte, Die Surf- und Segelschule Hiddensee und die Groot Partie in Neuendorf ausgezeichnet. Als familienfreundliche Gastronomie wird der Hafenkater in Vitte ausgezeichnet.“ 

Wir freuen uns, dass sich jetzt schon weitere Unternehmer der Insel Interesse bekundet haben und wir in Zukunft noch viele weitere „Familienfreundliche Partner“ an unserer Seite haben werden. Jetzt gilt es dem Qualitätssiegel gerecht zu werden und in Zukunft noch einfühlsamer auf unsere Familien einzugehen und die Insel weiterhin familienfreundlich auszubauen.