Skip to main content

Museen der Insel Hiddensee

Lage der Museen

mappin

Fischereimuseum Hiddensee

Fischereigeschichte zum Anfassen im alten Reusenschuppen der "Lütt Partie" in Neuendorf
Am Ortseingang von Neuendorf befindet sich der ehemalige Reusenschuppen "Lütt Partie", der von Neuendorfer Fischern gestaltet und eingerichtet worden ist. Hier erleben Besucher Fischereigeschichte zum Anfassen. Bei einer Führung kann der Gast aus...

Veranstaltungen

vom 21.10.2017 bis 31.10.2017

Ausstellung zur Fischereigeschichte

In der Lütt-Partie, einem ehemaligen Reusenschuppen ist Fischereigeschichte erlebbar. Die Lütt-Partie ist von den Neuendorfern selbstständig gestaltet und eingerichtet worden. Bei einer Führung, erfährt der Gast aus erster Hand, wie hart das Leben...
vom 23.10.2017 bis 31.10.2017

Führung durch das Fischereimuseum

Die Fischer von Neuendorf - Alte Fischer erzählen Ihnen bei einem Rundgang etwas über die Hiddenseer Fischereigeschichte.
mappin

Reusenschuppen "Groot Partie"

Das Gebäude wurde 1884 durch die Fischer der damaligen Reusengemeinschaft „Groot Partie“ erbaut und nach 10 Monaten Sanierung 2016 feierlich eröffnet.
In dem ehemaligen Reusenschuppen finden Sie neben einer kleine Ausstellung zum Thema „Heringe, Fische um Hiddensee, die Fischer der Insel, Hausmarken und Inselköök“ verschiedene, wechselnde Ausstellungen und buntes, vielfältiges Programm: von...

Veranstaltungen

vom 26.10.2017 bis 31.10.2017

Lütt-Matten-Treff

Kommt vorbei und macht mit - die Eltern haben Pause! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.Kurzfristige Änderungen vorbehalten!
vom 27.10.2017 bis 31.10.2017

Kinderbacknachmittag mit Lesung

Gemeinsam backen wir Muffins oder Kuchen. Die Kinder können nach Herzenslust gestalten und dekorieren und natürlich dürfen die Kunstwerke mit nach Hause genommen werden.Während des Backens wird vorgelesen.
vom 26.10.2017 bis 31.10.2017

Knotenschule für Jung und Alt

Knotenschule oder Netzeknüpfen für Jung und Alt mit Getränkeangebot und Kaffee & Kuchen.
vom 23.10.2017 bis 31.10.2017

Schmökernachmittag

Schmökernachmittag „Hiddensee als Schauplatz in der Unterhaltungsliteratur“ – Ihnen werden Empfehlungen für Ihre Urlaubslektüre gegeben.Sie können natürlich auch selbst etwas aus unserer Bibliothek suchen oder in Ihrem eigenen Buch bei Kaffee und...
vom 21.10.2017 bis 31.10.2017

Sanddornnachmittag

Der Sanddorn -  die Zitrone des Nordens steht an diesem Nachmittag im Mittelpunkt. Es werden u.a. Sanddornmuffins gebacken oder es ist auch Sanddornsahnetorte im Angebot.
vom 25.10.2017 bis 25.10.2017

Hiddensee im Blickpunkt des DDR Fernsehens

Gezeigt werden Ausschnitte von Filmen aus dem DDR-Fernsehen von 1972-1988 mit den Themen:Nachsaison auf HiddenseeImpressionenLandschaftKulturNaturschutzgebietHiddensee im WinterDauer: ca. 70 Minuten--- begrenzte Sitzkapazitäten, keine Voranmeldung...
vom 25.10.2017 bis 01.11.2017

Lesung in der Groot Partie

Kleines Speisenangebot mit anschließender Lesung von Sylvia Schluck„Geschichtliches zur Insel, insbesondere Neuendorf und zur Fischerei“ – wie war das Leben auf Hiddensee (11.10. und 25.10.), „Interessante Persönlichkeiten auf der Insel Hiddensee“ –...
vom 26.10.2017 bis 31.10.2017

Stricken ist das neue Yoga

Handarbeitsnachmittag für die ganze Familie in entspannter Atmosphäre Bringen Sie gern Ihre eigenen Sachen mit oder lassen Sie uns gemeinsam Muster oder "Kniffe" beim Stricken oder Häkeln ausprobieren - einiges Material vorhanden.Angebot: Kaffee &...
vom 26.10.2017 bis 26.10.2017

Spieleabend

Spielenachmittag  in gemütlicher Runde für die ganze Familie am 12.10. und 26.10. (Rommé, Mensch ärger dich nicht, Uno …).Bringen Sie gern auch eigene Ideen oder Spiele mit. Getränkeangebot
mappin

Asta-Nielsen-Haus "Karusel"

Das Asta-Nielsen-Haus in Vitte - eines von insgesamt vier erbauten Häusern des Architekten Max Taut.
Das Asta-Nielsen-Haus beherbergt neben dem Trauzimmer der Insel eine Ausstellung zur dänischen Stummfilmdiva Asta Nielsen und dem Architekten Max Taut.Das Haus entstand 1922/23 in Vitte als Sommerhaus für die Berliner Familie Richard Müller. Im Jahr...

Veranstaltungen

vom 24.10.2017 bis 31.10.2017

Führung durch das Asta-Nielsen-Haus

In der Führung erfahren Sie etwas für die Häuser von Max Taut, über Asta Nielsen (Briefe und Autobiographie) und über ihr Sommerhaus "Karusel".Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen begrenzt. Bitte Seien Sie bitte rechtzeitig zur Führung vor...
vom 21.10.2017 bis 31.10.2017

Führung durch das Asta-Nielsen-Haus

In der Führung erfahren Sie etwas für die Häuser von Max Taut, über Asta Nielsen (Briefe und Autobiographie) und über ihr Sommerhaus "Karusel".Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen begrenzt. Bitte Seien Sie bitte rechtzeitig zur Führung vor...
mappin

Blaue Scheune

Die Blaue Scheune in Vitte auf der Ostseeinsel Hiddensee ist in ihrer ursprünglichen Anlage ein niederdeutsches Hallenhaus aus dem Anfang des 19. Jahrhunderts.
Die Blaue Scheune ist ein niederdeutsches Hallenhaus mit Zuckerhutdach aus dem Anfang des 19. Jahrhunderts. Die "Blaue Scheune" in Vitte wurde in den zwanziger Jahren durch regelmäßige Ausstellungen des "Hiddensoer Künstlerinnenbundes" (Katharina...
mappin

Homunkulus Figurensammlung

Viele von Künstlerhand geschaffene Puppen, die zum Repertoire der Seebühne Vitte gehören, werden in der Homunkulus Figurensammlung ausgestellt.
Neben der Figurensammlung finden im Homunkulus zudem verschiedene Abendveranstaltungen statt. Der Ausstellungsraum der Figuren kann ebenfalls nach Terminabsprache für Feierlichkeiten und Firmenveranstaltungen gemietet werden.Öffnungszeiten:Oktober 11...

Veranstaltungen

vom 24.10.2017 bis 29.11.2017

Palucca - "Ich will nicht hübsch und lieblich tanzen"

Der Dokumentarfilm von Prof. Ralf Stabel und Konrad Hirsch zeichnet in 55 min. ein vielschichtiges Portrait über die Pädagogin und Tänzerin Gret Palucca, die zeitweise auch auf Hiddensee lebte.
vom 25.10.2017 bis 23.11.2017

Caspar David Friedrich - Grenzen der Zeit

Der Film "Caspar David Friedrich - Grenzen der Zeit" von Peter Schamoni zeichnet sich durch große Nähe zum Werk des Malers aus. Das heißt zuallererst, dass es Schamoni und seinem exzellenten Kameramann Gerard Vandenberg gelungen ist, in Filmbildern,...
vom 01.11.2017 bis 01.11.2017

Die Alleinseglerin

Spielfilm (DDR) 1987 ? 90Min. unter Regie von Herrmann Zschoche Mit: Christina Powileit, Johanna Schall, Manfred Gorr, Götz Schubert, Monika Lennartz, Gunther Schoß. Achim Wolff, Mathis Schrader, Fred Delmare u.a.
vom 27.10.2017 bis 27.10.2017

Von Abendrot bis Wolkenbruch

Statt der üblichen 90 Sekunden im abendlichen "Nordmagazin" oder bei NDR1 Radio MV plaudert Uwe Ulbrich hier 90 Minuten über Wissenswertes zum Wetter auf Hiddensee, Interessantes von Hitzewellen bis Hochwasser und auch Amüsantes aus 25 Jahren...
vom 01.11.2017 bis 01.11.2017

Rotkäppchen oder die Macht des Schicksals

Jetzt live in einer traditionellen Bühne. Ein Märchenspiel nach den Gebrüdern Grimm für die ganze Familie.Die Mutter – eine Stimme: Corinna Harfouch. Es spielt: Karl Huck.Familienvorstellung für Kinder ab 4 Jahren.
vom 24.10.2017 bis 26.10.2017

Hase und Igel oder Lügen haben kurze Beine

Jäger Kuno zeigt sich von seiner sportlichen Seite und berichtet von Hase und Igel. Der Wettlauf im Märchenland Hiddensee, voller Leidenschaft und Humor, Macht und List.(Familienvorstellung für Kinder ab 4 Jahren)Eine Stimme: Corinna Harfouch Es...
vom 30.10.2017 bis 30.10.2017

Frühlingssinfonie

Mit dem bayrischen Filmpreis prämierter Spielfilm von Peter Schamoni, in dem das Paar Clara und Robert Schumann Porträtiert wurde.Es spielen u.a.: Nastassja Kinski, Rolf Hoppe, Herbert Grönemeyer
vom 26.10.2017 bis 26.10.2017

Hälfte des Lebens – Eine verhängnisvolle Dichterliebe

Zehn Jahre aus dem Leben des großen deutschen, lange Zeit verkannten Dichters Friedrich Hölderlin. 1796 tritt er als Hauslehrer in den Dienst der Frankfurter Bankiersfamilie Gontard, um deren vier Kinder zu unterrichten. Hier begegnet er Susette...
vom 23.10.2017 bis 23.10.2017

Karla

In Karla versucht eine junge Lehrerin in der DDR, ihren Schülern das kritische Denken beizubringen.Drehbuch: Ulrich Plenzdorf, Komponist: Karl-Ernst Sasse mit Jutta Hoffmann, Jürgen Hentsch, Hans Hardt-Hardtloff, Inge Keller, Gisela Morgen u. a.
vom 03.11.2017 bis 03.11.2017

Feuer unter Deck

Kapitän Otto Scheidels (Manfred Krug) Liebe gehört gleichermaßen einem alten Raddampfer namens "Jennissei" und der hübschen Kellnerin Carola Schneider, genannt Caramba (Renate Krößner). Aber Carola hat es satt, den Mann mit dem Schiff zu teilen und...
vom 04.11.2017 bis 04.11.2017

Der Bruch

“Schimanski” Götz George als Bankräuber in der Nachkriegszeit. Hinreißende Krimikomödie aus der DDR mit viel Zeitkolorit, exzellenten Charakterporträts, und großartigen Dialogen.
mappin

Heimatmuseum Hiddensee

Das Heimatmuseum, mit seinem Sitz in einem der ältesten Gebäudes des Ortes Kloster, ist eines der kulturellen Anlaufpunkte der Insel Hiddensee.
Vor wenigen Jahren neu gestaltet, erzählt die Dauerausstellung umfassend und anschaulich vom Leben der Menschen auf der Insel. Eine Replik des Hiddenseer Goldschatzes, dessen Original sich im Besitz des Kulturhistorischen Museums Stralsund befindet,...

Veranstaltungen

vom 25.10.2017 bis 31.10.2017

Museumsführung für Kinder

Zum Thema "Es war einmal ..." gibt es viel Wissenwertes zur Inselgeschichte zu erfahren. Die Führung eignet sich für Kinder ab 5 Jahren.
vom 21.10.2017 bis 30.11.2017

Ausstellung "Eine Insel und ihre Malerin"

Sonderausstellung zum 150. Geburtstag der Hiddensee Malerin von Elisabeth Büchsel.
vom 24.10.2017 bis 31.10.2017

Führung durch die Sonderausstellung

Führung durch die Sonderausstellung "Eine Insel und ihre Malerin"  im Heimatmuseum auf Hiddensee. Sie erfahren Interessantes über das Leben und Wirken von Elisabeth Büchsel auf der Insel Hiddense. Erzählt werden auch Hintergrundgeschichten zu den...
vom 21.10.2017 bis 30.11.2017

Ausstellung zur Inselgeschichte

Erste Besiedlung - Hiddenseer Goldschatz - Alltagsleben - Tourismus - Verkehr - Schule - Künstlerkolonie - Bernsteine - FossilienSonderausstellung zur Geschichte der Lietzenburg
vom 26.10.2017 bis 30.11.2017

Führung durch die Dauerausstellung

Führung durch die Dauerausstellung "Von den Anfängen bis zur Gegenwart - Die Geschichte der Insel Hiddensee".Mindestens 5 Teilnehmer erwünscht.
mappin

Gerhart-Hauptmann-Haus

Das Sommerhaus des Dichters und Nobelpreisträgers Gerhart Hauptmann in Kloster.
Das Sommerhaus des Literaturnobelpreisträgers Gerhart Hauptmann ist ein seltenes Zeitzeugnis und steht exemplarisch für die Künstlerinsel Hiddensee. Es ist eines der schönsten Dichterhäuser Deutschlands und verzeichnet im Blaubuch der...

Veranstaltungen

vom 27.10.2017 bis 31.10.2017

Buchtipp - Empfehlungen des Hauptmann-Hauses

Wir stellen Ihnen Empfehlungen für Ihre Urlaubslektüre vor.
vom 26.10.2017 bis 31.10.2017

Erzählen und Malen – Gerhart Hauptmann und seine Familie

Gerhart Hauptmann und seine Familie, das Schreiben und das Malen – eine Führung für Kinder.Teilnehmerzahl ist begrenzt, (Anmeldung erforderlich)
vom 21.10.2017 bis 30.04.2018

Führung durch das Gerhart-Hauptmann-Haus

Führungen sind jederzeit buchbar, hinsichtlich der Themenschwerpunkte sowie der Dauer der Führung richten wir uns ganz nach den Wünschen der Gäste.
vom 08.12.2017 bis 08.12.2017

Hiddenseer Weihnachtsmarkt

Punsch & Glühwein *** Heiße Waffeln & Dresdner Stollen *** Kesseleintopf *** Bügelbaum *** Silvestersekt & Weihnachtswein *** Griebener Schmalz & Marmelade *** Bücher & Kalender *** Strick & Filzarbeiten *** Keramik & Co.Die Stände werden von...
vom 31.12.2017 bis 31.12.2017

Silvesterkonzert

Ib Hausmann (Klarinette) und Frank-Immo Zichner (Klavier) spielen Werke von R. Schumann, J. Brahms, A. Berg, E. Wellesznähere Informationen folgen....!
vom 01.01.2018 bis 01.01.2018

Neujahrskonzert

Ib Hausmann (Klarinette) und Frank-Immo Zichner (Klavier) spielen Werke von R. Schumann, J. Brahms, A. Berg, E. Wellesznähere Informationen folgen.....!