Vorlesetag auf Hiddensee

Der bundesweite Vorlesetag findet 2017 auch wieder auf der Insel Hiddensee statt

Jedes Jahr am dritten Freitag im November begeistert der bundesweite Vorlesetag mittlerweile nahezu 83.000 Vorleserinnen und Vorleser sowie über zwei Millionen Zuhörer.
Von Nord nach Süd, von Süd nach Nord wird den ganzen Tag verteilt auf Hiddensee vorgelesen.

Hier wird gelesen:

  • 07:00 Uhr / Grieben  Jörg Ackermann liest im Inselbus: Papa Löwe und seine Kinder
  • 09:00 Uhr / Vitte  Emilia, Martha & Victoria lesen im Henni-Lehmann-Haus: Tote Mädchen lügen nicht
  • 09:15 Uhr / Vitte  Greta & Georg lesen im Bauwagen: Harry Potter und Gregs Tagebuch
  • 09:15 Uhr / Vitte Caroline & Josephine lesen im Asta-Nielsen-Haus: Winnetou und Try Hard!
  • 09:45 Uhr / Vitte Almut Stier & Lutz Widera lesen für die Grundschule im Sommerpalast: Gangsta-Oma
  • 10:00 Uhr / Kloster Konrad Glöckner liest für die KiTa im Rüstzeitheim: Die Kirchenmaus liest Mausgeschichten
  • 10:00 Uhr / Vitte Jörg Ackermann liest im Zeitungsladen: Schwarzes Gold aus Warnemünde
  • 10:15 Uhr / Vitte Kevin & Pascal lesen auf der Fähre Insel Hiddensee (Hafen Vitte): Ronja Räubertochter und Die Ostseebande
  • 10:15 Uhr / Vitte Gundula Schmidt, Monika Piechocki & Uwe Fünning lesen in der Schule: Rumpelstiltskin
  • 10:30 Uhr / Vitte Jochen Storbeck liest für die Grundschule auf der Fähre Insel Hiddensee (Hafen Vitte): Geschichten aus der Seefahrt
  • 10:45 Uhr / Kloster Jana Leistner liest für die KiTa im Heimatmuseum: Das Märchen von der Prinzessin, die unbedingt in einem Märchen vorkommen wollte
  • 10:45 Uhr / Vitte Kerstin Hennig & Susanne Schwarz lesen in der Schule: Who is this? Ratespaß auf Englisch
  • 10:45 Uhr / Vitte Cornelia Dahlke liest im Nationalparkhaus: Launen der Natur. Plaudereien über Kuriositäten in der Tierwelt und Pflanzenwelt
  • 10:45 Uhr / Vitte Marleen & Pauline lesen im Sommerpalast: Der kleine Hobbit und Chroniken der Unterwelt
  • 11:00 Uhr / Kloster Franziska Ploetz liest für die KiTa im Gerhart-Hauptmann-Haus: Geschichten von Michel
  • 11:15 Uhr / Vitte Sabine Reichwein liest für die Grundschule im Hexenhaus: Urmel fliegt ins All
  • 11:30 Uhr / Kloster Stefan Kreibohm liest im Gerhart-Hauptmann-Haus: Kurzweiliges von Ephraim Kishon
  • 11:30 Uhr / Vitte Alexander Hitschfeld liest in der Schule: Neues aus der Schulbibliothek
  • 11:30 Uhr / Vitte  Claudia Glöckner liest im Henni-Lehmann-Haus: An der Arche um acht
  • 11:30 Uhr / Vitte Jana Leistner liest im Godewind (Bibliothek): Kästner. Kurz und bündig
  • 12:15 Uhr / Vitte  Christiane Wolff liest im Nationalparkhaus: Sanddornzeit
  • 13:00 Uhr / Kloster Bärbel Barth & Jana Leistner lesen im Heimatmuseum: Von und über Alexander Ettenburg
  • 14:00 Uhr / Kloster Betty Begel liest im Wieseneck: Flaschenpost-Texte
  • 14:00 Uhr / Neuendorf Roland Stelzer liest in der Groot Partie: Dat letzte Wuurt hett ümma noch de Meister
  • 14:30 Uhr / Vitte Marion Magas liest im Asta-Nielsen-Haus: Albert Einstein, Wilhelm Ostwald und Gustav Hertz als Wissenschaftler und Insel-Urlauber
  • 14:30 Uhr / Neuendorf Sylvia Schluck liest in der Groot Partie: Geschichtliches zur Insel Hiddensee aus Büchern von Arnold Gustavs, Renate Seydel und Dr. Egon Schlieker
  • 15:00 Uhr / Kloster Uwe Fünning liest in der Galerie am Torbogen: Mutafo
  • 16:00 Uhr / Kloster Roland Stelzer liest in der Lietzenburg: De Rucksackbull un de Individualkauh
  • 18:45 Uhr / Kloster Helene Glöckner liest in der Inselkirche: Mein schönster Schultag
  • 19:00 Uhr / Kloster Konrad Glöckner liest in der Inselkirche: Das neue Lumpengesindel

Veranstaltungsort

Insel Hiddensee
18565 Hiddensee

Anbieter

Schule Insel Hiddensee
Schulweg 4
18565 Vitte/Hiddensee
Telefon: 038300 608955
sekretariat@schule-hiddensee.de
http://www.schule-insel-hiddensee.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 17.11.2017
Veranstaltungskategorie
Kinder, Literatur
Angebot

Kostenlose Veranstaltung