Wanderung auf den Spuren der Malweiber

Idyllische Landschaft per Pedes: Auf den Spuren der Malweiber

Unterwegs durch die nördliche Insellandschaft auf den Spuren der Malweiber des „Hiddenseer Künstlerinnenbundes“ (Blaue Scheune) und ihrer Schicksals-genossen mit Marion Magas.

Themen: Malplätze der Künstlerinnen E. Büchsel, C. Arnheim, K. Loewenthal, K. Bamberg, J. Wolfthorn u.a., Verhältnis der emanzipierten Frauen zu den Insulanern, Beziehungen zu Künstlern wie A. Ettenburg, G. Hauptmann, N. Niemeier, O., M. und K. Kruse

Veranstaltungsort

Museumsvorplatz am Heimatmuseum
18565 Kloster

Anbieter

Marion Magas
Marion Magas
In den Dünen 62
18565 Vitte/Hiddensee
Telefon: 038300/431
mmagas@snafu.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 26.07.2017 bis 10.10.2017
Veranstaltungskategorie
Führungen & Touren
Angebot
8,00 €

Teilnehmer: mindestens 10 Personen

Treffpunkt: vor dem Heimatmuseum, Kloster